Start » Fachgebiete » EC Representative

EC Representative

Die EU- Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) schafft einen einheitlichen Rechtsrahmen für den Datenschutz in der gesamten Europäischen Union und bringt die Datenschutzvorschriften stärker in Einklang mit der heutigen digitalen Welt. Die EU-DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und hebt die Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 auf.

Unter Bezugnahme auf Artikel 27 der EU-DSGVO wird es notwendig sein, einen Vertreter (EC-Representative) für Unternehmen zu bestellen, die in der EU tätig sind, ohne dort eine physische Präsenz zu haben.

Ein Unternehmen, das von der EU-DSGVO reguliert wird, aber keine physische Präsenz in der EU hat, muss einen offiziellen Vertreter in der EU benennen, um u.a. auf die Anfragen der europäischen Regulierungsbehörden reagieren zu können.

Data Business Services bietet Ihnen alle Leistungen eines EC-Representative. Mit Data Business Services als Ihr EC-Representative können Sie sicher sein, dass Ihr Unternehmen in Sachen EU-DSGVO-Compliance auf dem richtigen Weg ist. Und mit einem Vertreter in Europa sind Sie auf alle auftretenden europäischen Datenschutzanfragen bestens vorbereitet.

EC Representative bestellen