Data Business Services – Asien

Asien - Robert Niedermeier Rechtsanwalt

Robert Niedermeier

Rechtsanwalt (CIPP/E CIPT CIPM), Geschäftsleitung
Leitung Standort: Südkorea, Seoul

Betreuung aller Kunden mit Schwerpunkt in Asien.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Privacy Policy.
Akzeptieren

Data Business Services – Asien

Gangnam-gu, 511 Yeondong-daero Trade Tower | 27/F Seoul

 +49 89 12501375-0

 +49 89 12501375-1

E-Mail

In folgenden Fachgebieten bieten wir Beratung und Service in Asien // Südkorea an.

Data Business Services – Team // Asien

robert niedermeier

Robert Niedermeier

Rechtsanwalt
CIPP/E CIPT CIPM,
Geschäftsleitung

USA | Asien | Europa | Deutschland-Süd

RA Robert Niedermeier ist seit 1990 als Rechtsanwalt, Berater und externer Datenschutzbeauftragter tätig. Er befasst sich überwiegend mit Fragen im Bereich Recht, Technik und Organisation zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit. In seiner Eigenschaft als Vorstand des European Institute for Computer Anti-Virus Research (EICAR) diskutiert er mit der IT-Security-Branche über aktuelle rechtliche Themen an der Schnittstelle zur Informationstechnologie.

Robert Niedermeier ist Gründer und Geschäftsführer der Data Business Services.

Unser Leistungsportfolio für Asien beinhaltet

  • Europaweite Dienstleistungen für Datenschutz und Datensicherheit
  • Entwicklung & Implementierung europaweiter Datenschutzrichtlinien (Löschung, Aufbewahrung, BYOD, etc.)
  • Externer Datenschutzbeauftragter für Deutschland und Europa
  • „Datenschutz-as-a-Service“ (Full-Service Anbieter für interne Datenschutzabteilung)
  • Europaweite Melde- und Registrierungsservices für alle europäischen Datenschutzbehörden
  • Datenschutzberatung bei Entwicklung und Markteinführung von APPs
  • Datenschutz Auditierungen
  • Unterstützung für Unternehmensübergreifende Datenschutzabteilungen / unternehmensweite Datenschutzdienstleistungen
  • Nachweis von Datenschutzzuverlässigkeit
  • EC Representative nach EU DSGVO
  • Datenschutzvereinbarungen
  • Datenschutzmanuale
  • Unternehmensweiter Datenschutzbeauftragter
  • Unternehmensvertreter in Richtung Datenschutzbehörde
  • Projektierung von Binding Corporate Rules Processors
  • Projektierung Binding Corporate Rules Controller
  • Zentral gesteuerte Erstellung und Verwaltung von EU-Model-Clauses
  • Globaler Datenschutz
  • Trainings zum Thema Datenschutz
  • Datenschutzfolgenabschätzung DPIA – PIA
  • Response Team für Datenschutz Vorfälle